www.handyshop-24.com

Android Handys – Worauf kommt es an?

Smartphone voraus! Günstige Android Handys mit Vertrag können Sie bei Handyshop-24 bequem online bestellen. Das Betriebssystem Google Android kommt bei einer Vielzahl von Mobiltelefonen bekannter Marken zum Einsatz, darunter Top Handys von Samsung, Sony, LG, Motorola oder HTC. Daher bieten wir Ihnen auch eine große Android Handy Auswahl. Ist das gewünschte Smartphone gefunden, kombinieren Sie einfach individuell Top Tarife wie eine günstige Allnet Flat zum Handy.

Was ist Android?

Android ist eines der bekannten Betriebssysteme für mobile Endgeräte, darunter insbesondere Handys und Tablets. Es basiert auf einer Open Source Software, die kontinuierlich weiterentwickelt wird und ging aus der Kooperation von Google und der Open Handset Alliance hervor.

Google Android, Apple iOS oder Windows Phone?

Grundlage von Android, der freien Software, ist Linux Kernel 2.6, womit eine einheitliche Schnittstelle erreicht werden kann. Diese besondere Eigenschaft und die Möglichkeit der Beteiligung von Entwicklern, die Android optimieren, zeichnen das Betriebssystem aus und unterscheiden es zugleich von geschlossenen Handy Betriebssystemen wie Apple iOS oder Windows Phone.

Woher bekomme ich Apps für Android?

Der große Vorteil des offenen Betriebssystems Google Android besteht nicht nur in den zahlreichen Erweiterungsoptionen, sondern auch im Zugriff auf viele kostenlose Apps und Programme im Google Play Store, die zum Download angeboten werden und das Handy zum persönlichen Begleiter für alle Lebenslagen umfunktionieren. Für Android stehen vergleichsweise mehr Apps zur Verfügung als für andere Smartphone Betriebssysteme (z.B. iOS oder Windows Phone).

Welches Android Handy kaufen?

Bei Handyshop-24 gibt es viele verschiedene Android Handys günstiger mit Vertrag. Bei der Entscheidung für das richtige Android Handy unterstützen wir Sie mit einer umfangreichen Detailsuche für Handy Funktionen und Handyhersteller. Die Auswahl reicht vom einfachen Smartphone für Einsteiger mit Android bis hin zu Android Highend-Smartphones wie beispielsweise dem Samsung Galaxy Note 10, dem Huawei P30 oder dem Xiaomi Mi Note 10. Empfehlenswert sind auch Geräte der Hersteller Sony (z.B. Sony Xperia 1) mit günstigen Android Handys und innovativen Android Flaggschiffen.

Wie kann ich mein Android Handy updaten, rooten und sichern?

In der Regel erfolgen Android Updates über eine automatische Software-Aktualisierung. Diese Funktion muss allerdings auch im Smartphone aktiviert sein (Menü Einstellungen). Mit der Option ‚Software Update‘ kann man im Einstellungen-Menü auch manuell nach Updates suchen und diese installieren. Hierzu nutzen Sie zur Datenübertragung am besten eine WLAN Verbindung. Eine weitere Möglichkeit besteht im Android Update via PC über eine spezifische Software (z.B. Samsung Kies für Galaxy Handys).
Wer sein Android Handy rooten möchte, sollte sich vorab detailliert über die Vor- und Nachteile informieren. Mit einem Root-Zugriff erhält der Nutzer einen vollständigen Zugriff auf die Systemverzeichnisse von Android und kann diese Einstellungen individuell anpassen, angefangen vom Entfernen vorinstallierter Apps bis hin zur Anpassung der Menüführung.

Egal ob Firmware Update oder Root: Für das Android Handy sollte immer ein aktuelles Backup verfügbar sein. Für eine solche Datensicherung gibt es verschiedene Apps und Programme. Ratsam ist zudem ein regelmäßiges Speichern von Dateien (z.B. Handy Fotos) auf PC, Notebook oder externer Festplatte. Die meisten Android Handys ermöglichen via USB Anschluss ein einfaches Vernetzen mit Computer oder Laptop.

Welche Android Version habe ich?

Pro Tag werden inzwischen mehrere hunderttausende Androiden ausgeliefert, was den großen Erfolg der Software unterstreicht. Welche Android Version auf dem Handy installiert ist, kann über das Einstellungen-Menü am Smartphone abgefragt werden. Dazu einfach Einstellungen am Android Handy aufrufen und den Unterpunkt ‚Info zu Gerät‘ (bzw. ‚Über das Telefon‘ oder ‚Telefoninfo‘ auswählen. Dort sind die Daten zum Handymodell, zur aktuellen Betriebssystem und Kernel-Version hinterlegt.

Die wichtigsten Android Versionen im Überblick

  • Android 1.1
  • Android 1.5
  • Android 1.6
  • Android 2.0 (Eclair)
  • Android 2.1 (Eclair)
  • Android 2.2 (Froyo)
  • Android 3.0 (Gingerbread)
  • Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
  • Android 4.1, 4.2, 4.3 (Jelly Bean)
  • Android 4.4 (KitKat)
  • Android 5.0, 5.1 (Lollipop)
  • Android 6.0 (Marshmallow)
  • Android 7.0, 7.1 (Nougat)
  • Android 8.0, 8.1 (Oreo)
  • Android 9.0 (Pie)
  • Android 10

Welche Android Smartphones sind top im Handyvergleich?

Die Frage nach dem besten Android Handy lässt sich nur schwer beantworten, da das Betriebssystem je nach Gerät und Hersteller mit unterschiedlichen individuell anpassbaren Benutzeroberflächen angeboten wird (z.B. Huawei EMUI). Weit vorn im Android Handy Ranking liegen aufgrund ihrer umfangreichen technischen Ausstattung unter anderem Samsung Galaxy S10 und Huawei P30.

Wann kam das erste Android Handy raus?

Das G1, vorgestellt im Herbst 2008, gilt als erstes Handy mit Google Android als Betriebssystem und wurde zunächst auch exklusiv beim Mobilfunknetzbetreiber T-Mobile vermarktet. Schon wenig später fand das von HTC entwickelte Android Handy G1 (HTC Dream) zahlreiche Gefährten. Heute gehört Android zu den meistgenutzten Smartphone Betriebssystemen.